Direkt zum Inhalt springen

Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Die Protestantische Kirchengemeinde Limburgerhof ist eine lebendige Gemeinde mit ausgeglichener Altersstruktur innerhalb der Metropol-Region Rhein-Neckar. Sie hat etwa 3.400 Mitglieder.

Nachrichten aus der Gemeinde

Ökumenische Bibelgespräche 2018

 

Die „Ökumenischen Bibelgespräche 2018“ stehen unter der Überschrift „Zwischen dir und mir – Das Hohelied Salomos.“ Die Bibelgespräche laden dazu ein, in Liebesliedern zu schwelgen und dabei auch die Beziehung zu Gott mal ganz romantisch...

Weiterlesen

Europa aus osteuropäischer Sicht - Pfalzweite Eröffnung von Hoffnung für Osteuropa in Limburgerhof

Die Prot. Kirchengemeinde Limburgerhof und das Diakonische Werk der Pfalz laden herzlich zu Vortrag und Diskussion „Europa – aus osteuropäischer Sicht“ am Donnerstag, den 15. Februar, um 19.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus Limburgerhof mit...

Weiterlesen

Unser Spendenkonto

Prot. Verwaltungszweckverband Speyer-Germersheim

Sparkasse Vorderpfalz
IBAN DE94 545500100240500405
BIC: LUHSDE6AXXX

Verwendungszweck:
Limburgerhof-Gemeindearbeit oder  Ihre konkrete Spendenabsicht

Bewahrung der Schöpfung...

...ist ein zentraler Auftrag an uns Christen. In der Aktion "Grüner Gockel"    und mit der Installation einer Fotovoltaikanlage ( Stromerzeugung seit September 2007: 325.000 kWh ) wird dieses Thema aufgegriffen und umgesetzt. Über Einzelheiten informiert unser Umweltbericht

Leitbild

Im April 2015 hat unsere Kirchengemeinde ein Leitbild verabschiedet, das unter dem Bibelwort
"Herr, dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Weg" (Psalm 119, 105) steht.
Das komplette Leitbild können Sie durch Klick auf den Button als PDF herunterladen.

Download des Leitbildes

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 21. Januar 2018

Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen. Psalm 138,2

/Jesus betet:/ Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen. Johannes 17,26